ERFA AuS-ADMIN - sicher-schalten.ch / aus-ns.ch

Direkt zum Seiteninhalt

ERFA AuS-ADMIN

Angebote > Arbeiten unter Spannung

ERFA (Erfahrungsaustausch) Vorgaben und Administration bei  Arbeiten unter Spannung
Insbesondere bei Arbeiten an Starkstromanlagen unter Spannung kann es durch menschliche Fehler, technische Unzulänglichkeiten oder organisatorische Schwachstellen, zu schweren Unfällen kommen.

Um diese Gefährdungen zu verhindern, sind Unternehmer und ihr Führungsteam gefordert, für diese Arbeiten Vorkehrungen und Massnahmen zu treffen.

Nutzen
Aktiver und interaktiver Erfahrungsaustausch rund um die Aufgaben bei  der Arbeitsmethode 3 nach SN EN 50110

Zielgruppe:

  • Vorgesetzte verantwortliche Elektrofachleute, Anlagenverantwortliche, Arbeitsverantwortliche in EVU, Industrie- und Montageunternehmungen, die AuS beauftragen.


Inhalt:

  • Umsetzung der relevante Vorschriften im AuS-Alltag

  • Arbeiten unter Spannung => Richtig / Falsch?

  • Eignung der Mitarbeitenden, auf was kommt es an

  • Austausch zu Arbeitsaufträge / Arbeitsanweisungen


Kursdauer:  

1 Tag


Kurskosten:

Fr. 650.00 inkl. Unterlagen

Mittagessen, Zwischenverpflegung und Getränke


Kursort:  

Kompetenzzentrum Arbeitssicherheit, Schuppisstrasse 2a, 9403 Goldach

Nachweis: Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebestätigung

Das detaillierte Programm mit allen Angaben, erhalten Sie nach der Anmeldung. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Zurück zum Seiteninhalt